Wie berichtet, hab ich nach der Neuinstallation meines PCs meinen bevorzugten Editor nicht mehr gefunden (also die Installationsdatei). Hab mich also mal auf die Suche nach was neuem gemacht und bin hierauf gestoßen: Notepad++.

Notepad++

Kennen tu ich den schon länger, hatte ihn aber irgendwie nie verwendet. Aber der sieht ja mal bös gut aus ! Und er hat jedemenge Syntaxhighlighting mit dabei und, was mir wichtig ist: man kann selbst Highlight-Definitionen erstellen.