Heute morgen haben wir schon eine Maus mit Kofferraum gesehen.

Weiterhin kann ich das Dialekt-bedingte Genuschel noch schwerer ertragen, wenn ich müde bin.

Außerdem haben mir die von Trinschen entdeckten Tattoos den Schlaf geraubt, weil ich die ganze Zeit dadrüber nachgedacht habe.

Und zu guter Letzt haben die alten U-Bahnen Sitze, die so rutschig sind, das man sich bei jedem Anfahren bzw. Bremsen (je nach Sitzrichtung) festkrallen muß, um nicht auf dem Boden zu landen.