Mit der Erweiterung für Sims 3 „Einfach Tierisch“ kommen neben den üblichen Hunden und Katzen diesmal auch Pferde!!!
Wußte ich noch nicht.

Und nun hatte amazon ein Angebot – 3 Spiele für zusammen 49 EUR, das sind 16 EUR jeweils, und die Sims3 AddOns waren mit dabei. Da mußte ich natürlich zuschlagen (Normalpreis ist nach wie vor 25-30 EUR je), und so werden bald „Einfach Tierisch“, „Late Night“ und „Reiseabenteuer“ meins sein. Die anderen Erweiterungen interessieren mich nicht sonderlich.

Sehr schade finde ich, daß es nix mit Sims2 „Open for Business“ vergleichbares mehr gibt. Das war für mich die tollste Erweiterung bei Sims2. Denn damit konnte man u.a. Geschäfte zuhause eröffnen, oder einfach einen Ticketschalter aufs Grundstück stellen, und Besucher zahlten ab sofort nur fürs Betreten des Grundstücks.
Na gut, dafür gibts nun Pferde 🙂

Hab Sims2 ja nach wie vor, und rein optisch ist der Unterschied zwischen Sim2 und Sims3 ja nicht sooo riesig wie damals von Sims1 nach Sims2, da waren es Welten. Insofern werde ich sicher auch Sims2 weiter spielen, zumal ich da so tolle Baumodus-Sachen habe.