Zuhause

Treppenbeleuchtung

Unser Smart Home-Beleuchtungskonzept hat Zuwachs bekommen: die Treppe wird nun mit einem LED-Streifen beleuchtet.

Ursprünglich war die Idee, unter die einzelnen Treppenstufen kurze Streifen zu kleben. Aber zum Einen wäre das mit der Verkabelung sehr umständlich geworden, zum Anderen wahrscheinlich auch ziemlich teuer.

Ich kam nun auf die Idee, einfach auf die Stirnseite der Seitenwange ein langes LED-Band zu kleben. Und so ist es jetzt auch realisiert! Sieht echt gut aus, da man eigentlich nur beim Nutzen der Treppe direkt auf das LED-Band sieht.

Es geht mit der Wohnzimmerbeleuchtung bei Sonnenuntergang an und Nachts dann entweder automatisch oder manuell wieder aus. Mit den Farben spiele ich immer mal wieder rum, derzeit leuchtet es dunkelblau 🙂

Zur Treppe selbst: Wir wohnen in einer Dachwohnung, und das ist die Raumspartreppe hoch auf den ausgebauten Dachboden. Oben haben wir R’s Büro (mein privater Rechner steht ebenfalls dort) sowie Stauraum und unser „Wäschezimmer„, in dem wir die Wäsche aufhängen und Koffer, Schuhe usw. lagern.