Am 15.09. hatte mein Schatz Geburtstag. Ich habe ihm ein Wellnesswochenende geschenkt, das wir in Angriff nehmen, sobald die Corona-Situation dies wieder guten Gewissens möglich macht. Also eventuell kommendes Jahr, mal sehen.

Einen Gutschein wollte ich daher nicht kaufen, insofern waren es erstmal nur „warme Worte“. Da ich diese aber dennoch gebührend überreichen wollte, habe ich einen kleinen Film erstellt. Als Software nutze ich dafür nach wie vor Aquasoft Diashow Stages, IMHO eine richtig gute, deutsche Anwendung mit klasse Forum und Support.

Konkret werden wir in die Mediterana nach Bergisch-Gladbach fahren. Dort waren wir bereits mal vor etlichen Jahren, das ist eine gigantisch tolle Saunalandschaft.

Virtuelles Wellnesswochenende

Ich hatte die Idee, uns als Sims schon mal virtuell auf das Wellnesswochenende zu schicken. So handelt der Film davon, wie wir als Sims aus unserem Haus in mein Auto steigen, mit diesem auf der Karte nach Bergisch-Gladbach fahren und dort den Tag in der Therme verbringen.

Ich stellte also mit unseren Self-Sims entsprechende Situationen im Spiel nach und machte Screenshots. Anschließend stellte ich uns frei (so gut es ging), und bastelte uns in Fotos rein, die ich von der Mediterana-Homepage runtergeladen hatte. Aufwand: insgesamt 1 Tag plus 3 Stunden.

Ich finde, es ist recht gut geworden 🙂 Schatz hat sich jedenfalls sehr gefreut!