Nutzerkonten von Ubisofts Spiele-Plattform Uplay gehackt

In den Uplay-Benutzerforen von Ubisoft herrscht Aufregung – seit einigen Tagen melden zahlreiche Nutzer, dass sie nicht mehr auf ihre Accounts zugreifen können; ihre Konten wurden von Fremden übernommen. Über automatisch generierte Benachrichtigungsmails erfahren sie, dass ihr Passwort und ihre E-Mail-Adresse geändert wurden und ihre Nutzerkonten hernach russischen Domains zugeordnet werden. Die neuen E-Mailadressen kommen unter anderem mit der .ru- und mit der .su-Endung, die für Russland und die ehemalige Sowjetunion stehen.
Quelle: heise.de

Na super. Bin zum Glück (bisher?) nicht betroffen.