Allgemein

Gänsehaut und Tränen in den Augen

Mein Schatz R ist großer Musikliebhaber und liebt Konzertvideos. Letztens haben wir Abends auf der Terrasse mal wieder in ein paar Videos auf Youtube reingeschaut, unter anderem von Queen, insbesondere von Adam Lambert + Queen.

Ich bin ein sehr großer Queen-Fan. Ich habe alle LPs, manche damals extra aus England mitgebracht, viele Lieder kann ich nach wie vor direkt mitsingen. Wir haben wahrscheinlich jede verfügbare Doku über Queen / Freddie Mercury angesehen, und ich war in Stuttgart im Musical „We Will Rock You“.

Wenn ich die Videos / Songs mit Freddie höre, bekomme ich direkt feuchte Augen. Was eine einzigartige, grandiose Stimme – was ein Verlust!!! 🙁
Dieses Jahr, 2 Tage nach meinem Geburtstag, also am 24. November, jährt sich sein Todestag zum 30. Mal. RIP, Freddie!

Seit 2011 spielen Brian May (sieht noch 100% aus wie damals, nur jetzt mit grauen Haaren) und Roger Taylor mit Adam Lambert. John Deacon, der Bassist, hatte sich 1997 aus dem Musikgeschäft zurückgezogen.

Adam Lambert ist natürlich nicht Freddie, und will es auch gar nicht sein. Aber er macht seine Sache wirklich gut, und hat eine richtig tolle, raumfüllende Stimme. Es fehlt diese spezielle einzigartige Note, die Freddie hatte, aber das ist okay.

Queen + Adam Lambert – Bohemian Rhapsody – Phoenix 07/16/2019