genauer gesagt Anti-Impf-Hysterie nervt mich tierisch an. Wer sich fundiert und sachgerecht informieren möchte: „Was man zur Schwei.negrip.pe-Imp.fung wissen muss“ (Zeit.de)

Ich habe heute meine Ärztin angerufen, und werde mich impfen lassen, sobald neues Serum da ist.
Vor allem, nachdem Frankfurt den Pandemiefall erklärt hat, im Labor der Frau eines Kollegen die Anzahl der nachgewiesenen Infektionen sprunghaft ansteigt, und im Stockwerk über mir ein erster Fall aufgetaucht ist. Und ich es schlecht vermeiden kann, öffentliche Verkehrsmittel zu nutzen.