Ach, ich möchte unbedingt mal wieder Zeit dafür haben, Bücher zu labeln (genug „Ausschußware“ hab ich), um sie dann auszusetzen.

Ausgerechnet ein absoluter Schwachsinns-SciFi-Roman, den ich mal einer anderen Bookcrosserin zu einem Meetup mitgegeben hatte, wandert journaled munter durch die Gegend. Er hat nun schon 11 Journal-Einträge !

(Wer auch will: bookrossing.com)