Weil er in Frankfurt eine Prostituierte brutal ver.gewalt.igt hat, muss ein Türsteher viereinhalb Jahre in Haft. Wie das Gericht mitteilte, war die grausame Vorgehensweise des 34 Jahre alten ausschlaggebend für die Höhe der Haftstrafe.
(Quelle: faz.net)

Das ist ein Scherz, oder ? Viereinhalb Jahre ? So wenig ? Man kann für die Leugnung des H*locaustes bis zu 5 Jahre hinter Gitter wandern (was natürlich eine schlimme Sache ist, aber IMHO doch nicht schwerer wiegt als eine Ver.gewalt.igung ??)

Da kann ich wirklich nur den Kopf drüber schütteln und einen Wutanfall unterdrücken.