Wir sind heute spontan der Hitze entflohen und haben eine kleine Wanderung im Nachbarort im dortigen Wald unternommen. Es waren zwar nur netto 1,5 Stunden, die aber wirklich herrlich. Es ging ordentlich bergauf (insg. 170m), aber die Temperatur war sehr  angenehm unter den Bäumen. Dazu ging noch ein Lüftchen – hach.
Und bis auf das kurze Stück rund um eine Gastwirtschaft, in der wir uns auch ein Radler gönnten, nix los, völlige Einsamkeit.
So ein kleiner Ausflug bringt so viel Wohltuendes. Muss ich (wir) viel öfter machen.
Gefunden haben wir die Tour übrigens wieder via Komoot. Die App bzw. Seite kann ich wärmstens empfehlen.