Jetzt muß ich ja mal lästern…

Bin über die twoday-Homepage, auf der ich auch hin und wieder stöber, auf einen Blog gestoßen. Ich sag nur: kitsch as Kitsch can ! Design alá Diddl-Kinderkram, hübsch in rosa und sauschlecht lesbar wg. den Hintergrund-Sternchen.

Naja, dachte ich mir, wird wohl ein 14-jähriges Mädchen sein, in dem Alter darf man/frau das.
Aber: Geburtsjahr: 1981, also 26 !! Und Studentin !
Mh.

Dann der Brüller: auf der Seite „about me“ steht : „Ich mag nicht“
– Mainstream (ne, ist klar…)
– rosa (rosa ??? Hallo ?? Schau Dir mal Dein Design an, Mädel…)

Ich würde die ja gerne mal kennenlernen. Ob sie wirklich so ist, wie das Blog-Design suggeriert, oder ob das nur Show oder was auch immer ist.

Das führt mich dazu, mal über meine eigenes Design nachzudenken. Ich glaube, das paßt schon zu mir.
Nüchtern und unkitschig, das grau finde ich recht edel-schlicht. Das Bild deutet auf eine romantische Ader hin.

Was meint Ihr ? Was sagt das Design eines Blogs aus ?

Ich möchte ihn ja gerne noch umbauen auf diese größeren Datumszahlen an der Seite, mal sehen…

(Merkt man eigentlich, das ich heute null Motivation habe, was anstrengend Produktives zu tun ??)