Sehr wahrscheinlich, halt, nein: hoffentlich !

Die PIN meiner SIM-Karte wird nicht mehr akzeptiert auf meinem Milestone. Trat zuerst sporadisch auf, dann vorletzte Woche so, daß erst ein Reboot ohne SIM, dann erneuter Reboot mit SIM-Karte half. Über Silvester funktionierte noch nicht mal mehr das, am nächsten Tag ging es dann aber wieder. Tja, und seit gestern will sie nun gar nicht mehr.

Habe daher gestern eine Ersatzkarte bei Simyo bestellt, dauert leider mindestens 3-4 Tage, und kostet dazu 10€.

Und ich hoffe inständig, daß das die Ursache ist. Aber ich gehe doch stark davon aus.

So habe ich nun derzeit keinen mobilen Datenempfang 🙁 (Telephonie habe ich ja anderweitig)

Update: Simyo zickt, weil ich zu ehrlich war (statt einfach zu sagen, sie ist komplett hinüber, habe ich gesagt, sie funktioniert in einem einfachen Handy noch…. blöd: ich).

Dafür habe ich nun die Bestätigung, daß es die SIM-Karte ist. Meine Freundin S hat mir eine Info der Telekom weitergeleitet, daß SIM-Karten einer bestimmten Baureihe mit ein paar Smartphones (u.a. das Milestone) inkompatibel sind. Und die Fehlerbeschreibung paßt haargenau.
Bloß scheint Simyo davon noch nix gehört zu haben #FAIL