Vergangene Nacht war für mich die letzte in Rs Wohnung. Und ich muß sagen, wirklich traurig bin ich nicht drum.

Die Wohnung ist ja schon schnukelig, aber leider sehr laut. In nächster Nachbarschaft befindet sich irgendwas von der Post, so sind dann gegen 3h, 4h morgens ettliche LKWs da unterwegs, die durchaus auch mal mit laufendem Motor vor dem Haus stehen…
Die zwei-spurige Straße tut dann ihr übriges.

Am Samstag werden wir die erste Nacht in der neuen Wohnung verbringen. Bin ja mal gespannt, sowas finde ich immer aufregend.