Zuhause

Lost In Translation

Wir haben seit einiger Zeit eine neue Putzhilfe. Sie stammt aus Syrien, ist super nett, spricht aber noch nicht so gut Deutsch. Ich habe daher versucht, unseren „Putzplan“ (also was ist standardm├Ą├čig immer zu machen, und was nur ab und an) via Google Translate ins Arabische zu ├╝bersetzen. Als Gegentest habe ich es anschlie├čend zur├╝ck ins Deutsche ├╝bersetzen lassen.

Der Original-Text

K├╝che

  • Saugen
  • Den Boden nass wischen
  • Ablagen abwischen
  • Sp├╝le + Abtropfbecken + Armatur reinigen
  • Um die Kaffeemaschine herum reinigen
  • Fensterbank abwischen
  • Heizung abwischen
  • Sp├╝lmaschinen-Front nass abwischen
  • Brett oberhalb der Mikrowelle abstauben
  • Mikrowelle von au├čen abstauben
  • Alle 2 Wochen: M├╝lleimer abwischen au├čen + Deckel innen

Deutsch Ô×í Arabisch Ô×í Deutsch ergab:

R├╝ck├╝bersetzung

K├╝che

  • saugen
  • Wischen Sie den Boden nass
  • die Regale r├Ąumen
  • Waschbecken + Abfluss + Wasserhahn reinigen
  • Reinigen Sie den Bereich um die Kaffeemaschine
  • klare Fensterbank
  • Heizung abwischen
  • Wischen Sie die Vorderseite des Geschirrsp├╝lers mit Wasser ab
  • Schnipsen Sie das Brett ├╝ber die Mikrowelle
  • Streichen Sie aus der Mikrowelle
  • Alle 2 Wochen: M├╝lleimer au├čen + Innendeckel abwischen

OMG! ­čśĘ­čśŽ­čś▓
Vor allem ist mir aufgefallen, dass das nicht deterministisch ist! Ich habe den deutschen Text ins Arabische und zur├╝ck ├╝bersetzt, anschlie├čend neu eingegeben und erneut hin+her ├╝bersetzen lassen – und das Ergebnis war ein anderes!

Ich muss wohl meine marokkanische Kollegin S. fragen, ob sie mir helfen kann. Sonst wird die Verwirrung noch gr├Â├čer, als wenn ich versuche, es unserer Putzfrau auf Deutsch zu erkl├Ąren ­čśÇ. Denn nicht alles ist mit Zeigen abzuhandeln.

Anmerkung

Da sie manches auf Deutsch nicht so gut versteht, soll die Liste helfen, verst├Ąndlich zu machen, was uns wichtig ist. Sie freut sich und ist so stolz, wenn am Ende alles passt, das ist wirklich s├╝├č.
Sie kommt einmal pro Woche zu uns, direkt nachdem sie morgens ihr j├╝ngstes Kind in den Kindergarten gebracht hat. R kocht ihr nun auch immer einen Espresso, das freut sie ungemein.