Eben bei der Suche nach einem schönen Spruch für die „Gute Besserungs-Karte“ für einen Kollegen gefunden:

Am Grunde des Herzens eines jeden Winters
liegt ein Frühlingsahnen.

Beherzt ist nicht, wer keine Angst kennt,
beherzt ist, wer die Angst kennt und sie überwindet.

Wenn dir jemand erzählt, dass die Seele mit dem Körper zusammen vergeht, und dass das, was einmal tot ist, niemals wiederkommt, so sage ihm:
Die Blume geht zugrunde, aber der Same bleibt zurück
und liegt vor uns, geheimnisvoll, wie die Ewigkeit des Lebens.

Ist das, was das Herz glaubt, nicht genauso wahr
wie das, was das Auge sieht?

Schön, oder ? Diese und noch mehr gibt es hier: Gratis-Spruch