Wir waren gestern zwischen zwei Regengüssen joggen gewesen. Zwar nur fast 40min, aber mehr halte ich auch nicht durch, da ich das ja so selten mache und Ausdauertraining noch nie meine stärkste Disziplin war.

Aber es hat gut getan und Spaß gemacht.
Und ich glaube, mir gehts insgesamt wieder besser.

Dafür durfte ich heute morgen schon die Küche wischen, da mir ein Yakult runter gefallen war und natürlich prompt aufplatzte. Toll 🙁

Ach ja: ich habe ja bereits die ersten 14 Tage Yakult-„Therapie“ hinter mir und ich kann schon sagen, das tut gut und hilft. Ich hab jetzt nochmal 14 Stück geholt, kann ja nicht schaden.