„The Joy Of Painting“ – ich wußte gar nicht, daß das Kult ist ?! Ich hab es auch schon oft geschaut, und finde es faszinierend, wie realistisch die Bilder ausssehen. Klar ist es kitschig – naund?! 🙂

Bob Ross ist Kult. Seit nunmehr acht Jahren sendet der bayerische Kulturkanal BR alpha seinen legendären Fernseh-Malkurs, der zum Kanon der Popkultur zählt.

Obgleich der Mann mit der Afro-Frisur vor vierzehn Jahren starb, ist seine Popularität ungebrochen. Nach Angaben des Bayerischen Rundfunks ist die Akzeptanz von „The Joy of Painting“ beständig, die Ausstrahlungsrechte wurden kürzlich um vier weitere Jahre verlängert.

Die Zuschauer sind überwiegend junge Menschen, speziell studentisches Publikum, dem Ross’ Duktus der sprachlichen Entschleunigung reine Entspannung ist. Der Erfolg der Show beruht auf der Schlichtheit: eine schwarze Studiokulisse, eine Leinwand und davor der Maler in hellblauem Hemd, die Palette in der Hand.
(Gelesen auf faz.net)