Doch nur gefaked ? Die Argumente der Verschwörungstheoretiker – und ihre Widerlegung:

Wer filmte Armstrongs ersten Schritt?
Seit der ersten Mondlandung sammeln Verschwörungstheoretiker Beweise für eine absurde Behauptung: Die Amerikaner waren nie auf dem Mond, sondern hätten alles nur nachgestellt. einestages hat die überzeugendsten Argumente gesammelt – und widerlegt sie.
Sehr interessant !