Draußen tobt wieder das Wetter. Schneesturm, oder Schneeregen, keine Ahnung, nicht ganz zu erkennen. Wie schon getwittert: Hoffentlich komme ich heute Abend wohlbehalten zum Stall und zurück.

Habe heute Nacht wieder mies geschlafen, ich lag wach von ca. 3 Uhr bis mindestens 5h. Gähn. Ist klar, heute ist ja auch Dienstag, wo ich eben nicht früh ins Bett gehen kann.

Mitlerweile habe ich ein wenig mit Remember The Milk rumgespielt – ja, das gefällt mir, ich glaube, damit werde ich arbeiten können. Und per „Astrid“ kann ich das auch auf Android verwalten.
Was mich echt aufregt: das der G**gle Kalender mitlerweile hier im Büro gesperrt ist. Da könnte ich so schön vom neuen Cloud Computing profitieren, wenn dann auch das Milestone dann mal gekauft ist, aber nein….

Heute werde ich was früher gehen, so gegen 16:30 denke ich. Dann kann ich mich daheim noch ein bißchen ausruhen, bevor es auf in den Stall geht.

Mein Auto benutze ich zumeißt nur noch Dienstags und Samstags, um eben rüber zum Pferd damit zu fahren. Seit ein paar Wochen muß ich jeden Dienstag und jeden Samstag erstmal den Schnee runterschieben…

Ich tu mich momentan so schwer damit, meine Tasks abzuarbeiten….ich weiß auch nicht. Nerv.
Außerdem hab ich so latent das Gefühl, krank zu werden. Halskratzen hab ich schon.