Jaaa, ich habs geschafft. Nachdem ich ne sehr coole Männer-WG erstellt hab (von Gothic über schnieke zu sehr schwul 🙂 ), führte dann gleich der nächste Geburtsversuch zu einem Mädchen 🙂

Herzlich willkommen, Laura Fabienne !

Jetzt geht der Streß also wieder los mit dem Hochpäppeln eines Kleinkindes…

Luka ist übrigens äußerst ordentlich. Er hat schon selbstständig die Badewanne geputzt, und räumt immer den Tisch ab 🙂 Vielleicht kann ich drüber nachdenken, dem Hausmädchen zu kündigen…

EDIT: Die Männer-WG hat übrigens den Namen „Leuchtturm“… mir fiel grad nix besseres ein 🙂