Ab dem Tag hat R nun für 3 Monate (kürzer geht nicht) ein Apartment gemietet.

Wir haben gestern ein intensives, gutes Gespräch gehabt, und überlegt, was nun für uns der beste, vielversprechendste Weg sein kann.

Wir sehen die Situation wieder positiver. Aus der Theorie muß natürlich Praxis werden. Und wir müssen wieder zueinander finden, gefühlstechnisch. Vor allem von Rs Seite.
Und dafür sehen wir bei zeitweisem räumlichem Abstand die besten Chancen.

Natürlich kann niemand sagen, wie es sich letztenendes entwickeln wird. Aber derzeit sehe ich erstmal positiv in die nächste Zeit.