Ich höre gerade „The Blue Room – mixed by DJ River“ auf DI. Ach so was liebe ich ja. Getragene Melodie, Gesang einer ausgebildeten Sängerin, insgesamt sehr chillig.

Gestern auf dem Heimweg vom Stall mußte ich mir mal wieder Nightwish: „Walking In The Air“ und „Sleeping Sun“ (siehe auch hier) so richtig laut geben. JA !!

Habe G gestern longiert. Im Stall war Rush Hour, wahnsinn. Es war Springstunde, außerdem 2* normale Reitstunde, hab glücklicherweise noch ein Plätzchen gefunden. An der Longe nutzt G ja jede Gelegenheit, um nix zu tun, da muß ich ihn nahezu jeden Schritt treiben per Peitsche oder Stimme natürlich. Nur das Angaloppieren macht er klaglos, ist ja schließlich seine Lieblingsgangart…. Aber bei nächster Gelegenheit ausfallen tut er trotzdem. Wenn ich ihm dann mit der Peitsche komm, legt er die Ohren an, giftet in meine Richtung, macht einen kleinen Buckler und fügt sich…. echt goldig.
Nachdem ich dann die letzte Schrittphase eingeläutet habe, und ich mal eben mit der Aufmerksamkeit wo anders bin, hält er an, dreht sich in meine Richtung und schaut mich treu-doof an: „Sind wir fertig ??“. Na gut, wenn Du mich so um den Finger wickelst….