Sorry, wenn Ihr temporär die Meldung erhalten habt, mein Blog sei eine unsichere Verbindung. Ich hatte es verbaselt, das SSL-Zertifikat rechtzeitig zu erneuern.

Ja, man bekommt Erinnerungsmails von ZeroSSL, aber die erste ist sehr früh, die zweite kam während unseres Urlaubes, und danach hatte ich es schlicht vergessen. Tja, und gestern nun ist das bestehende Zertifikat abgelaufen.

Das sind die Nachteile, wenn man kein Geld dafür ausgeben möchte – die Zertifikate verfallen nach 90 Tagen. Aber ich finde es großartig, das man vertrauenswürdige SSL-Zertifikate überhaupt kostenfrei erstellen & nutzen kann!

Ich nutze dafür Let’s Encrypt und ZeroSSL.