Samstag
Vormittags Reiten – lief sehr gut !!
Nachmittags haben wir in der Wohnung geräumt. Wenn die wesentlichen Sachen erledigt sind, zieht sich das weitere Aus/Ein/Umräumen irgendwie hin… Wir haben Bilder aufgehängt, Nachtischlampen und Lichterketten angebracht und die letzten CDs eingeräumt. Ich habe eine bestimmte Blechdose gesucht und bisher nicht gefunden 🙁
Abends war im Ort Einkaufsnacht. Wieder war die ganze Stadt auf den Beinen – wir auch ! Es war eine schöne Stimmung, ich hatte ungefähr nach 10 Minuten schon 2 Sachen erstanden: 1 Halskette mit passendem Armband in Braun-Tönen, die mir R schenkte sowie ein süßes weißes T-Shirt von Esprit im Toga-Stil, mit Einkaufsnacht-Sonderrabatt.
Gegessen haben wir im Diners, leckeren Burger und leckeren Burrito.

Sonntag
erst mal ausschlafen. Mittags dann zu meinen Eltern und auf dem dortigen Weinhöfefest Mittag gegessen. Noch Kaffee getrunken und Eis geschlemmt, und dann am späten Nachmitag wieder heim.
Da waren wir voll motiviert und sind noch joggen gewesen. Ich merke schon eine deutliche Steigerung meiner Laufgeschwindigkeit ! 🙂 Anschließend sind wir gleich ins Auto gehüpft und in die Therme rüber gefahren, wo wir dann noch einen schönen 3-stündigen Saunaabend verbrachten.

War schön gewesen das Wochenende !