Obacht bei den Hintertürchen zum Zurücksetzen von Passwörtern!
…eine Studie, die zeigt, wie gefährlich die Lücke beim Zurücksetzen von Passwörtern wirklich ist. In einer Gruppe aus 130 Testpersonen konnten immerhin 28 Prozent aller befragten Menschen, die die Studienteilnehmer kannten und zu ihren Vertrauenspersonen zählten, die korrekten Antworten erraten. Schlimmer noch: Selbst den Versuchsteilnehmern völlig unbekannte Personen besaßen noch eine 17prozentige Chance, das „Rätsel“ um die geheimen Fragen zu knacken.
(Quelle: heise.de)

Ein möglicher Weg: eine völlig zufällige Antwort auf die „Geheimfrage“ eingeben, und sich dieses an einem geeigneten Ort auf Papier notieren. So ist es online nur schwer zu hacken.