In den letzten Wochen haben Schatz und ich ordentlich „uncluttered“, sprich ausgeräumt.

Wir haben zwei neue Schreibtische gekauft, damit a) ich endlich mal einen neuen bekomme und b) R. überhaupt mal einen. Dafür mußte mein alter Schreibtisch, den ich wohl schon seit 25 Jahren habe, weichen.

Weiterhin hatten wir ja bereits letztes Jahr einen neuen Esstisch gekauft (hatte ich das gar nicht geblogged? Na, dann aber jetzt!). Daher verstopften der alte Tisch und vor allem die alten 4 Stühle unseren Keller. Last but not least stand mein Esstisch (ein schöner stabverleimter Birkentisch) noch auf der Galerie. Er ist nun in die Küche gewandert, dafür ist mein allererster Esstisch nun übrig gewesen.

Wir haben alle 3 Tische bei ebay inseriert, und auch losbekommen. Natürlich für kleines Geld, aber wir sind sie los, und jemand anderes hat hoffentlich noch Freude dran.

Heute früh war nun Sperrmüllabholung. Daher wanderten gestern Abend noch ein paar Dinge raus, die wir auch schon länger loswerden wollten, u.a. mein Schreibtischstuhl, ein Billig-Ding von Aldi.
Wir stellten ihn raus, und gingen nochmal in den Keller. Als wir wieder hoch kamen, war er schon weg, genauso wie meine alte Schreibtischleuchte 🙂

Ich finds gut, so bekommen die Dinge, die wir nicht mehr brauchen, vielleicht noch neue Besitzer, die sich drüber freuen.