Nachdem wir noch 2 smarte LED-Birnen sowie die Fenster-Kontakte dazubekommen haben, musste ich die Steuerung der Geräte erweitern und habe sie in dem Zuge auch endlich mal aufgehübscht (hier die Sicht fürs Tablet):

RGB-Widget

Wobei ich für die Wahl der LED-Farbe mittlerweile ein besseres Widget gefunden habe, welches direkt den RGB-Wert erzeugt, ich muß es aber noch einbauen. Damit würde dann auch das Script entfallen, welches mir derzeit noch aus den einzelnen Farben rot, grün, blau den RGB-Wert erstellt und beim Gerät in das entsprechende Feld „color“ einträgt.

Smarte Schalter

Derzeit warte ich noch auf die Lieferung von zwei smarten Schaltern. Denn die beiden Birnen sind in den Nachttischleuchten von R und mir verbaut, die wir mittels normaler Schalter an den Leuchten aus und einschalten (das Rumhantieren mit dem Tablet Nachts zum Einschalten der Lampe hat selbst mich genervt 🙂 ). Das verhindert aber, damit mehr anzustellen (sie zB. als Wecker oder Signallicht zu benutzen).

Lichtwecker

Ein Wecker-Script habe ich dafür schon Script gebaut: man stellt die Weckzeit ein; sobald diese erreicht ist, wird die Birne eingeschaltet und alle 2 Minuten die Helligkeit sanft erhöht. Leider ist die Basishelligkeit schon recht groß, so daß man vermutlich bei Dunkelheit eher schnell wach werden wird… (habs bisher nur tagsüber getestet).