Ich hab echt ein Problem mit Leuten, die mir das Ohr abschwätzen. Und mit so einem muß ich die nächsten 2 Wochen zusammen arbeiten….
Weiterhin kann ich es nicht ab, wenn Leute unstringent diffus „in der gegend rumarbeiten“. Und eine von mir getroffene Aussage „um den Patchstand kümmern wir uns nachrangig“ 2* ignoriert wird und nach 15 Minuten wieder damit angefangen wird.

(nein, diesmal geht es nicht um meinen „Lieblingskollegen“)

Bin bloß froh, daß wir das Riesenproblem von gestern nun dank der Hilfe eines Kollegen zufriedenstellend gelöst haben.

Mein Fehler an der Geschichte ist, daß ich zunehmend ungeduldiger werde und das leider auch nach außen spüren lasse. Ich weiß, semiprofessionell.
Aber, hey, ich bin die Kundin !