Genau deshalb (u.a.) werde ich dem Verein nächste Woche den Rücken kehren, und selbst darüber bestimmen, was/wen ich mit meinem Geld per Spende unterstütze.

[Der Papst im Flugzeug auf dem Weg nach Kamerun:] „Die Immunschwächekrankheit Aids ist nicht mit Kondomen zu überwinden, im Gegenteil, das verschlimmert nur das Problem.“ Damit bekräftigte er gleich zu Beginn seiner Pastoralreise die Ablehnung von Kondomen durch die katholische Kirche. Vielmehr sei eine spirituelle und menschliche Erneuerung der einzige Weg aus der auf dem Schwarzen Kontinent grassierenden Seuche.
(Quelle: zeit.de und tagesschau.de)

Das zeugt doch von akutem Realitätsverlust.