Wenn man 3 Tage Natur pur hat, in recht einfachen Blockhütten nächtigt, den ganzen Tag auf dem Pferderücken in bester frischer Luft bei schönem Wetter unterwegs ist –
fällt der Einstieg in den Alltag wirklich nicht leicht.

Die „tolle“ Frankfurter Luft, der Stadtlärm, überhaupt die Zivilisation, das Büro, der ganze Quatsch hier – och nö.