Eine von David Allen entwickelte Methode für das Selbst- und Zeitmanagement. Es funktioniert nicht auf die Art, seine Zeit minütiös zu verplanen, sondern alles, was einem so an erinnerungswürdigem rinfällt, erst mal auszuspeichern und aufzuschreiben. Im nächsten Schritt werden die einzelnen Dinge dann sortiert. Und danach erfolgt (natürlich) die Abarbeitung.

Gute Übersicht über den Workflow:

Quelle: Wikipedia

Es gibt unzählige Quellen im Internet mit Informationen darüber. Hier eine Auswahl, was ich mir in letzter Zeit dazu angesehen habe und als interessant empfinde: