Als ich eben von der S-Bahn nach Hause ging, war das ziemlich gespenstisch.
Alle Straßenlaternen aus, in den Häusern ebenfalls dunkel, nur ab und an flackerndes Kerzenlicht.
Dazu nieselte es ganz leicht.

Offensichtlich Stromausfall.

Nur das große Landratsamt war beleuchtet. Zuhause ging das Treppenhauslicht nicht.
In der Wohnung dann – Licht! Und wenn ich aus dem Fenster in die andere Richtung schaue – auch Licht.

Anscheinend steht „mein“ Haus gerade an einer „Strom“grenze.

Aber am blinkenden Wecker sehe ich – bei uns war der Strom auch weg. In der Küche sprich Kühlschrank/ Gefrierfächer ist glücklicherweise alles in Ordnung.