Puh, das ist echt anstrengend !

Habe heute von 12:30 bis 18:00 aussortiert. Ich war so drin im Kramen und Wühlen, daß ich echt ne Menge geschafft habe. Fragt sich nur, wer mir jetzt diese Kiste mit dem riesigen Papierberg runter ins Auto schleppt, damit ich sie zum Wertstoffhof fahren kann…

Was mich dabei etwas frustet: wenn man sich nicht sehr gut bei mir auskennt und genau hinschaut, dann bermerkt man davon – NIX ! Nada ! Aber es hat auf jedenfall was gebracht, denn ich hab bei der Gelegenheit auch noch bißchen „Gleiches zu Gleichem“ gespielt…. (sprich etwas Ordnung geschaffen).

Freitag Abend war schon das Computerzeugs dran. Jetzt stehen in meinem Schlafzimmer ungefähr 1qm voll mit Schrott – alten Festplatten, ein altes Motherboard, jede Menge CDs und Disketten usw usw. Das kommt alles nächsten Samstag auf den Wertstoffhof.

Je nachdem was meine Evaluationen bei eBay erbringen werde ich meinen alten 19“ Monitor (CRT), der im Keller schlummert, versuchen zu verkaufen, oder er wandert ebenfalls auf den Schrott.

Vorhin habe ich meine erste eBay-Auktion eröffnet: mein Heimtrainer soll weg. Klar tut mir das sehr leid, aber bei einer durchschnittlichen Nutzung von 2*/Jahr lohnt es sich nicht wirklich, das Ungetüm rumstehen zu haben…. sollte jemand Interesse haben: Heimtrainer.

Am Samstag haben wir (ok, ehrlicherweise: R während ich am Reiten war) das Schlafzimmer zum 2. mal gestrichen. WOW !! Die Farbe ist so klasse, genau wie ich (und R auch) es mir vorgestellt habe.

Renovierung 2

Ich bekomme die Krise ! Jetzt hat mir der dämliche Firefox meine mühsam getippte Ergänzung grad fortgeschmissen, da er unbedingt meine Anmeldung erneuern mußte. Oder ist twoday der Übeltäter ??
…und nochmal die gleiche Chose !…. argh!

Jedenfalls:

Am Samstag haben wir weiterhin den ersten Anstrich in der Küche vorgenommen: ein helles Pastell-Gelb. Paßt sehr gut, und bringt Harmonie in die Küche. Die „tollen“ Schränke werden nicht mehr so betont wie vorher durch das kalte Weiß.
Dann muß noch die eine Wand in Orange-Terracotta gestrichen werden (wohl auch 2-3 mal), und das wars dann !

Weiterhin haben wir den oberen Wohnungsbereich beszugsfertig gemacht+geputzt. R hat die Fußbodenleisten angebracht und gesaugt, und ich hab Fenster+Bad geputzt. Ganz schön anstrengend !!

Aber – es wird ! 🙂