Seit Pfingstmontag haben wir Digital-Fernsehen. Cool ! Im Vergleich mit dem analogen Fernsehen ein wirklich grandioser Unterschied hinsichtlich Farbbrillanz und Schärfe.

Und wir haben damit endlich wieder DMAX. Ok, das Motto des Senders („Fernsehen für die tollsten Menschen der Welt: Männer“)finde ich total lächerlich, aber das Programm ist einfach gut.

Das wir den Digitalreceiver erst suchen mußten, ist dabei eine andere Geschichte. Erst schaffte unser Kabelanbieter es nicht, ihn an die Lieferanschrift zu senden, sondern zu uns nach Hause, und dann schaffte DHL es nicht, uns ein Kärtchen in den Briefkasten zu werfen. Sondern ich stolperte zufällig über eine eMail mit der Lieferbenachrichtigung und Link zum Pakettracking von DHL, wo stand: ausgeliefert. Aha, das ist ja interessant….. Ein Anruf bei der DHL-Hotline ergab dann: Abgegeben bei einem Nachbarn.