Also gestern und heute sind wir uns ziemlich auf die Nerven gegangen. Argh. Liegt allerdings wohl hauptsächlich an mir und meiner Laune. Der Tag gestern fing schon sch… an und ich bin irgendwie voll angenervt aufgestanden. Das hat sich dann den lieben langen Tag auch so gehalten.
Und dann nervt mich natürlich alles, und ich bin ziemlich am rummeckern.

Dabei waren wir gestern ziemlich erfolgreich einkaufen. Uns fehlten ja noch ein paar Sachen für die Wohnung, da haben wir gestern einen großen Schritt nach vorne gemacht. Eben waren wir nochmal im Baumarkt und haben unser Silvestermenü eingekauft (Käsefondue).

Erklär mir mal bitte einer, wie man eine zwar trockene, aber recht dreckige Regenhose im Schrank direkt auf die Bettwäsche legen kann ?? Wieso sieht MAN denn sowas nicht ? Wieso scheinen nur Frauen da ein gewisses Gespür für zu haben ??
Oder in der Küche mit der Gabel, mit der man zuvor den Reis umgerührt hat, über dem Küchenboden rumzufuchtel, so daß auch garantiert alle an der Gabel hängenden pappigen Reiskörner auf dem Boden landen ?
Argh, im Moment könnt ich mich echt nur aufregen.