Seit Montag (also gestern 🙂 ) habe ich Urlaub! Juchuuh!

Nach längerem hin und her haben wir uns nun entschlossen, unser gebuchtes Hotel in Südtirol wahrzunehmen und am Freitag bis zum Mittwoch (also 19. – 24.) dort hin zu fahren.

Wir haben mehrfach mit dem Hotel Kontakt gehabt und ein gutes Gefühl. Zudem sind die Corona-Infektionszahlen für Südtirol nicht schlechter als bei uns.

Es geht hierhin: Alpinroyal im Ahrntal

Rauskommen

Wir freuen uns nun sehr darauf, mal raus aus den eigenen 4 Wänden zu kommen, zu wandern/ spazieren zu gehen, vielleicht mal eine eBike-Tour zu unternehmen, den Wellness- und Fitnessbereich zu nutzen und vor allem uns kulinatisch verwöhnen zu lassen. Zwar nicht am Buffet, aber das finde ich überhaupt nicht schlimm.

Bruneck schauen wir uns vielleicht mal an, das soll lt. meinen Eltern sehr schön sein.

Sooo lange dauert unser Aufenthalt ja nicht. Aber Schatz hatte schon die Idee, zu verlängern, wenn es uns gut gefällt (und Kapazitäten frei sind). Mal schauen.

Urlaubstage

Urlaub habe ich insgesamt bis 03.07. Eigentlich wollten wir ja eine größere Motorradtour machen, aber das lassen wir in der derzeitigen Situation. Eventuell renovieren wir unsere Küche, wenn wir wieder daheim sind. Aber das sehen wir dann noch.

Insgesamt bin ich irgendwie in den letzten Tagen recht antriebslos. Vielleicht doch ein wenig Corona-Blues. Durch die wenigen Aktivitäten schaltet mein Körper anscheinend in Ruhemodus… 😐