Unglaublich, oder? Am Anfang der Woche noch nahezu Winter – und heute 24 Grad. Wahnsinn. Aber ich freu mich total.

Sonntag endlich die allererste kleine Motorrad-Runde gedreht, bisher hatte es mich noch überhaupt nicht in den Fingern gejuckt. Aber da am kommenden Wochenende schon die erste Tour ansteht (Fr-So in die Röhn, Hotel Sturm), mußte ich doch mal die Batterie einbauen und testen, daß alles in Ordnung ist. Ich hab deutlich gemerkt, daß ich 6 Monate nicht gefahren bin.

Außerdem haben wir am Sonntag angegrillt. Jamjam, lecker wars 🙂

Samstag hab ich ein paar Blümchen gekauft und, nach dem der Regen vorbei war…., eingepflanzt. Hach, immer schön, wenn es wieder bunt wird auf dem Balkon.

Ende März waren wir seit Ewigkeiten mal wieder im Kino, in „Save Haven“. Hat uns sehr gut gefallen.