Motivierende Sätze zum Durchhalten und Erreichen von Zielen. Quelle: Zeit Zu Leben

Ich erlaube mir, mutig zu sein und etwas Neues zu probieren.

Auch wenn ich mich träge und antriebslos fühle, kann ich es schaffen, für 5 kleine Minuten mein Vorhaben umzusetzen. 5 Minuten schaffe ich immer.

Diese „nur 5 Minuten“ sage ich mir, wenn ich keine Lust auf Sport habe. Dann mache ich statt 45 Minuten Yoga (oder Krafttraining etc.) eben nur 30 Minuten, oder statt Power Circuit eben nur Hatha Yoga. Alles besser als Couch, und außerdem weiß ich: hinterher fühle mich zufrieden, etwas getan zu haben.

Ich erlaube mir, auch mal faul zu sein. Aber nicht heute und nicht jetzt!

Ich bin voller Tatkraft und setze mein Vorhaben mit Leichtigkeit um.