Lang angekündigt, soll es nun wohl tatsächlich im September veröffentlicht werden.
Das wird ganz sicher mein nächstes Spiel ! Ist ja schließlich auch vom Entwickler der Sims Will Wright !

Der Spieler baut in Spore aus DNA-Elementen eine Kreatur zusammen, die er im Laufe der Evolution vom Einzeller zum komplexen Lebewesen fortentwickelt.
Die Körperform lässt sich mit der Maus beinahe beliebig strecken, stauchen und verformen, wobei die endgültige Gestalt einen entscheidend Einfluss darauf ausübt, wie sich die Kreatur in der Welt behauptet.

(Quelle heise.de)

Das Spiel hat 5 Phasen:

  1. im Wasser
  2. zu Lande
  3. einen Stamm bilden
  4. Städte bauen, andere Stämme erobern
  5. ab in den Weltraum, fremde Planeten entdecken und Kolonien gründen

Das klingt äußerst spannend und abwechslungsreich. Und übers Internet werden Kreaturen getauscht.

Mehr Infos auf der Spiel-Homepage.