Wir haben seit heute Vormittag keinen Mailserver-Zugriff. Letzte Meldung: es wird umgeschaltet auf die Desaster-Recovery-Maschine, und die 756 betroffenen User (unter anderem ICH) erhalten eine leere Mailbox (ETA: 2 hrs).

Wie bitte ???
Der Server läuft nicht in einem Cluster ?

Und für diesen „Service“ zahlen wir auch noch Kohle ?

Ohne Mail bin ich ziemlich arbeitsunfähig. Und was ist mit den Mails, die seit heute Vormittag eingetrudelt sind ? Die sind nämlich Stand jetzt wech, fort, im Nirvana verschwunden.

Na herzlichen Glückwunsch.