Eigentlich ist es nur ein Blatt Papier, achtlos zusammengeknüllt zu einem faustgroßen Ballen. Vor zwei Wochen allerdings wurde daraus die bekannteste Papierkugel Europas. […]
Der Fernsehsender Sat.1, der das Spiel übertrug, ahnte wohl die folgenden Diskussionen, bewahrte den Papierballen des Anstoßes auf und versteigert ihn bis heute 23 Uhr im Internet. Das Gebot lag am Dienstagnachmittag schon bei 2410 Euro.
(Weiterlesen: faz.net)

Fußballfans sind schon hirnamputiert seltsam…