Heute ist mein letzter Arbeitstag für 2009 !! Juchhuuhhh !!!!
Und ich habs echt so nötig, mal frei zu haben. Bin richtig ausgelaugt.
R muß arbeiten, aber ich bin ganz froh, endlich mal wieder ausgiebig Zeit für Computersachen etc. zu haben. Und es sind ja auch nur 3 Tage…

Heute Abend fahren wir zu Bekannten, da ist jedes Jahr das Weihnachtsfenster am 23. und R spielt Trompete.

Am 24. = Heilig Abend will R morgens noch die frischen Sachen einkaufen gehen, er wird zu seinem Bruder rüberfahren, um die Kinder zu bescheren (ich weiß noch nicht, ob ich mitfahre, mal sehen). Ich muß noch die Geschenke für R einpacken, und will nochmal durchsaugen.
Und dann kanns endlich mit den Feierlichkeiten losgehen. Baum schmücken (der sich mitlerweile schon ganz gut bei uns eingelebt hat) und das Fondue vorbereiten.

Am 1. Weihnachtsfeiertag haben wir nix vor. Essenstechnisch wird es Pellkartoffeln geben, um die ganzen (natürlich selbstgemachten !) Fondue-Saucen aufzubrauchen, mmmhhh, das wird nochmal lecker.

Der 2. Weihnachtsfeiertag wird mit Stall beginnen, anschließend ist dann Besuch bei meinen Eltern angesagt.

Am Sonntag steht nichts an.

Ja, das wird bestimmt eine schöne und ruhige Weihnachtszeit !