1. Wie hiess dein Lieblings-Kuscheltier?
„Robbi“ und „Hasi“ (sehr erfindungsreich, ich weiß). Das aktuelle hat es immerhin zu „Sternchen“ oder „Blümchen“ geschafft (es sind Zwillinge und ich weiß nicht, welches Schäfchen grad in meinem Bett liegt)

2. Hast Du es heute noch? Wenn nein, was ist mit ihm passiert?
Robbi: war schlichtweg tot geknuddelt
Hasi: ja, der existiert noch

3. Was war/ist das Spezielle an deinem Kuscheltier?
Gute Frage, keine Ahnung, wieso man manche liebt, andere weniger

4. Welches war Dein Lieblingsspielzeug?
Ein blauer Holzkran als Kind, später dann die Barbiepferde. Der Kran mußte sogar mit zum Mittagsschlaf ins Bett (es gibt Beweisfotos…)

5. Welches Spiel hast Du als Kind am liebsten gespielt?
Playmobil. Damit konnte ich mich tagelang beschäftigen. Ist alles noch vorhanden, bei meinen Eltern auf dem Dachboden.
An ein Spiel im eigentlichen Sinne (also Brettspiel) kann ich mich nicht so erinnern.

(Quelle, gesehen hier)