Tut mir wirklich leid, daß ich derzeit hier nicht wirklich viel schreibe. Ich twittere wieder ausgiebig, und für die ganzen kleinen Schnipsel zwischendurch ist das einfach passender (ich setze bei Gelegenheit den Follow Me-Button wieder hier rein).

Womit ich mich nach wie vor viel beschäftige ist digitales Scrapbooking. Nach den Weihnachtskalendern fokusiere ich mich nun auf Bildschirmhintergründe (für daheim). Noch ist mein Stil allerdings eher Foto-zentriertes Scrapbooking, das Zeigen der Fotos steht also im Vordergrund. Ich möchte nun allmählich dahin kommen, ein „Gesamtkunstwerk“ zu schaffen, wo das Layout als solches gefällt, und die Fotos nicht unbedingt der dominierende Part sind.
Beispiele im Web gibt es zuhauf, aber dies dann auch selbst umzusetzen fällt mir noch schwer. Zumal ich auch nicht gerade waaahnsinnig viel Zeit dafür habe (und sicher bald erst mal gar keine mehr wegen der Wohnung).

Auch fällt bei mir momentan das Journaling meißtens unter den Tisch. Dabei geht es ja auch darum, Erinnerungen festzuhalten, eben auch in Worten – „remember the moment“. Wenn ich aber dransitze, ist entweder kein Platz mehr für viel Text, oder mir will einfach nix einfallen. Eine Idee ist, mit dem Text anzufangen. Das werde ich mal ausprobieren.

Was ich auch gemerkt habe: Scrapbooking ist anstrengend! Man steckt ja ordentlich Gerhirnschmalz rein, von der Auswahl der Fotos, über die Art, wie ich sie nachbearbeite, natürlich das Layout und die Farben, möchte ich eine neue Technik ausprobieren usw. Die Freiheiten, die man dabei in alle Richtungen hat, bedeutet gleichzeitig auch – ausprobieren und Entscheidungen treffen. Bis ein Layout mal halbwegs stimmig ist, hat es ja meißtens schon ein paar Phasen hinter sich.
Aber natürlich macht ja auch gerade das Spaß.

Weiterhin fotografiere ich viel mehr dadurch. Allerdings hauptsächlich mit dem Handy, da ich das nunmal immer dabei habe. Nichtsdestotrotz entstehen so eine Vielzahl an Erinnerungen. Gestern Abend, als ich mit meiner Freundin verabredet war, hab ichs natürlich wieder vergessen 🙁