Gestern waren wir dann noch ein wenig im Städtchen. Ich erstand ein super süßes Lagen-Shirt in grau-blau. Wir lauschten der Big Band (ausbaufähig…), trafen den einen ITler von gestern wieder (er ist immer noch nett ;-), genehmigten uns noch einen Cocktail, und waren gegen 21:15 wieder daheim. Und da war das Wochenende dann auch fast rum 🙁

Die Nacht war für mich wiedermal ziemlich ätzend, hab total unruhig geschlafen, war öfter wach. Erst wars warm, später dann kühl….

Heute hab ich überhaupt keine Lust auf Arbeiten…. hab schon ein bißchen für unseren Urlaub kommende Woche recherchiert. Wir wollen mit den Motorrädern Richtung Rhön/Thüringen fahren. Hab ein paar gut klingende Touren gefunden. Mal sehen, was sich daraus zusammenbauen läßt.

Mittwoch geh ich mal wieder zum Friseur. Ist kein Halt mehr drin…

Die Erdbeerzeit geht diese Woche auch zu Ende 🙁

Irgendwie alles bäh heute :-((

EDIT:
Meine neuen Sandalen, die ich heute das 2. mal anhabe, werden doch tatsächlich bequemer mit zunehmenden Tragen. Meine allerneuesten Sandalen sind rechts schon super bequem (das war der ausgestellte Schuh, letztes Paar), links muß er sich noch ein klein wenig einlaufen.