Und zwar deswegen:

  1. Ab morgen habe ich Urlaub !
  2. Unsere Putzfrau ist wieder aufgetaucht. Es waren ein paar dumme Umstände zusammengekommen, aber jetzt „haben wir uns wieder gefunden“. Gerade noch rechtzeitig, ansonsten hätten wir nämlich gestern Abend putzen müssen, und da hab ich ja mal sowas von überhaupt keine Lust drauf gehabt 🙂

Heute Abend werden die Koffer gepackt (womit sich dann die doch recht schwierige Frage stellt: welche Klamotten packe ich ein ? Möglichst bewuem, möglichst flexibel hinsichtlich der Temperaturen (oberhalb des Polarkreises kann es durchaus auf 10 Grad runtergehen), auf Regen müssen wir uns auch einstellen, und und und).

Und morgen um kurz vor 10 kommt das Taxi und bringt uns zum Flughafen ! Freu !