Zuhause

Geplantes Smart Home-Upgrade

Der Zigbee-Coordinator-Stick, den ich einsetze (CC2532) ist in die Jahre gekommen, hat keine so dolle Reichweite und fĂ€ngt bei 20+ GerĂ€ten an, rumzuzicken (ich habe mitlerweile 27 GerĂ€te dran…).

Im iobroker-Forum gibt es umtriebige und hilfreiche Leute, die neuere Sticks anbieten, komplett mit Antenne und neuester Firmware geflashed. Habe mit einem der Jungs gechattet, der einen CC2652P-Stick mit LAN-Anschluß anbietet. Diesen könnte ich dann separat vom Raspberry Pi aufbauen, nĂ€mlich im zentraleren Flur anstelle im GĂ€stezimmer.

Gesagt, getan, entschieden: kurz per Paypal das Geld rĂŒbergeschickt – er wird den Stick direkt versenden. Sehr cool! Da der nette Mensch bereits sehr viele positive Kommentare zu seiner Hardware erhalten hat, habe ich auch keine Bedenken.

Ich muss meine GerĂ€te zwar neu pairen, aber sie werden wohl unter den bisherigen Datenpunkten abgelegt, so daß ich nix umprogrammieren muss. Ich hoffe, das klappt auch so….

Und fĂŒr den Fall der FĂ€lle: der Support im iobroker-Forum ist einfach sensationell. Man erhĂ€lt meistens mega schnell eine Reaktion auf Anfragen, die Leute sind wirklich hilfreich und sehr bemĂŒht.

So wird der neue Stick aussehen, schön verpackt in einem GehÀuse:

CC2652P
CC2652P