Da Rs Kühlschrank nix hergab, die einschlägige Kneipen+Frühstücksstraße in F mal wieder völlig parkplatzfrei war, fuhren wir Sonntag früh rüber in unsere neue Heimatstadt. Zufällig landeten wir in diesem Bistro hier: Balthasar. Es gab „nur“ Buffett, was mir eigentlich gar nicht so recht war, da ich durch unser sehr spätes Nachtmal gestern noch reichlich gesättigt war. Aber, das Buffet war wirklich erstklassig ! Es war ein echtes Brunchbuffet, mit 3 Sorten Rührei, Würstchen und Bacon, etwas, das Bauernfrühstück genannt wurde, und 3 verschiedene weitere warme Speisen. Die Wurst+Käseplatten waren nicht nur reichhaltig sondern auch sehr nett angerichtet, natürlich gabs auch Quark, Joghurt, Müsli usw. Und das alles für 9,80€, ohne Getränke. Aber finde ich einen Hammer-Preis !
Also da waren wir ganz sicher nicht das letzte Mal. Die Homepage ist übrigens auch nett gemacht.