R und A

Das Wetter, leider

Leider hatten wir in unserem Mallorca-Urlaub mit dem Wetter Pech.

Einen richtig komplett sonnigen Tag, an dem es warm genug war, um im Bikini auf der Dachterrasse im Liegestuhl zu liegen, hatten wir erst am Ende:

Die letzten beiden vollen Urlaubstage vers├Âhnten uns nun noch, es war wirklich warm und tats├Ąchlich ├╝berwiegend sonnig.

Ganz am Anfang konnten wir stundenweise in der Sonne liegen. Anschlie├čend war es ab und an warm genug mit abwechselnd Bew├Âlkung + Sonne, um zumindest im Shirt in der Sonne zu sitzen, die Windjacke griffbereit.

Oft ging jedoch ein k├╝hler Wind und es war bedeckt, sodass man sich nur eingemummelt draussen aufhalten konnte. Oder es regnete.

Die Dachterrasse liegt ab ca. 17 Uhr nicht mehr in der Sonne. Das ist an hei├čen Tagen nat├╝rlich super. Aber derzeit h├Ątten wir es uns anders gew├╝nscht.

Wenigstens vermissten wir so die Strandbar in der angrenzenden Bucht nicht, die noch im Winterschlaf war. Es w├Ąre zu k├╝hl und windig f├╝r abendliche Cocktails gewesen.

Das ist echt schade, denn neben dem Erkunden der Umgebung ist f├╝r mich die Erholung in Form von Sonne tanken ein wichtiger Bestandteil des Urlaubes. Und unter Erholung verstehe ich idealerweise, in wohliger W├Ąrme im Schatten auf der Sonnenliege zu lesen.

Gelesen haben wir dennoch viel, nur eben kaum im Liegestuhl in der Sonne…

Ein weiteres Problem war die Wettervorhersage, vor allem der Niederschl├Ąge. Die scheint derzeit so schwierig zu sein, dass mehrere konsultierte Wetterseiten zumeist unterschiedliche Vorhersagen trafen, welche dann auch noch ziemlich unzuverl├Ąssig waren. Ich rede hier von der Vorhersage f├╝r die n├Ąchsten 1, 2 Tage.

Da es oft zeitweise regnete, wollten wir gerne unsere Ausfl├╝ge danach richten. Aber irgendwie kam es doch meistens anders, als gedacht.

Ich muss allerdings sagen, dass wir regen-technisch eher Gl├╝ck hatten. Ein paar Mal konnten wir die Regenschutts durch Essen im Lokal aussitzen, oder wir waren eh im Auto unterwegs. So richtig nass geworden sind wir nie.

Zudem ist f├╝r Mallorca der Regen sicher sehr positiv.

Heute Abend fliegen wir heim, und f├╝r Pfingsten ist f├╝r zuhause bestes Wetter vorhergesagt. Na, dann k├Ânnen wir wenigstens at home Sonne genie├čen.